Gutachten

Gutachten

Unabhängige und neutrale Gutachten zu allen Fragen und Problemen rund um das Thema Photovoltaik!
Sie haben Bedenken, Ihre Photovoltaik-Anlage leistet nicht das, was vom Fachmann versprochen wurde? Dann zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns. Die telefonische Erstberatung ist selbstverständlich kostenlos.
Je nach Problematik können wir gemeinsam entscheiden, ob ein Vor-Ort-Termin sinnvoll wäre.
Denn an jedem schönen Tag an dem Ihr System nicht die Energie liefert was geliefert werden kann, verlieren Sie bares Geld. Über die Laufzeit können dadurch hohe finanzielle Verluste entstehen. Ein kurzer Anlagencheck durch einen unserer Experten und Sie können wieder bedenkenlos Strom produzieren.
WICHTIG: Bitte achten Sie auf die Gewährleistungszeit Ihrer Module. Vor Ablauf der Garantielaufzeit empfiehlt sich eine elektrische Messung Ihrer Module. Somit können Fehler noch rechtzeitig reklamiert und Austauschmodule angefordert werden. Unsere Messungen werden von unseren Experten mittels Kennlinienmessgerät inkl. Temperatur- Einstrahlungssensor und Wärmebildkamera durchgeführt.

Ein Gutachten wird im allgemeinen benötigt in einem Konfliktfall zwischen zwei Parteien, die unterschiedliche Auffassungen zu einer Situation haben. Bei PV-Anlagen wird ein Gutachter tätig:

  • Baubegleitend
  • Zur Abnahme der Anlage, sinnvollerweise spätestens vor Ablauf der Gewährleistungs- und Garantiefristen
  • Wenn Zweifel bestehen am Anlagenertrag
  • Bei Meinungsverschiedenheiten mit dem Errichter
  • Bei Auffälligkeiten anlässlich einer Wartung
  • Zur Bestandsaufnahme als Vorbereitung einer notwendigen Reparatur
  • Vor Kauf einer PV-Anlage aus Vorbesitz

Wir erstellen Privatgutachten mit wählbarer Aufgabenstellung für Betreiber, Käufer und Versicherungen.

  • Anlagenabnahme, Abnahmeprüfung nach DIN EN 62446 (VDE 0126-23)
  • Schadensbeurteilung inklusive Empfehlungen und Optionen zur Schadensbehebung
  • Beurteilung der Auslegung und Errichtung
  • Ertragsgutachten